Medienübergreifende Publikumsmessung (CMAM)

Kantar Media and comScore







In Zusammenarbeit mit unserem strategischen Partner comScore sind wir in der Lage, ohne Dopplungen und Redundanzen das gesamte Bild der Medien aufzuzeigen, die ein Publikum konsumiert – per Fernseher und im Netz.

Die Möglichkeit, durch medienübergreifende Publikumsmessung einen Gesamtüberblick über den Medienkonsum zu erhalten, ist einmalig in der Branche.

Besseres Verständnis

Das kombinierte Verständnis des Fernseh- und Online-Konsums hilft bei der Optimierung von Medienplanung und verbessert die Kampagneneffektivität.

Cross Media Measurement Flow Chart















Unsere Technologie liefert Sendeanstalten und Medienbetreibern die Möglichkeit, sich ein klareres Bild über Art und Zeitpunkt des Konsums ihrer Inhalte durch das Publikum zu machen.

Agenturen und Werbetreibenden erhalten detailliertere Informationen, um integrierte Kampagnen zu planen und zu bewerten.

Mit der zunehmenden Konzentration auf medienübergreifende Kampagnen steigt die Nachfrage nach Systemen, die Fernseh- und Online-Publikumsmessungen kombinieren.

Diesen Bedarf erfüllen wir mit den kombinierten CMAM-Daten, die über unsere Instar Analytics-Plattform zugänglich sind.

Starke Kooperation

Durch unsere Partnerschaft mit comScore können wir unser Fachwissen, unsere Technologie und unsere Daten auch außerhalb der USA anbieten.  

  • die Bereitstellung erstklassiger medienübergreifender Möglichkeiten zur Publikums- und Kampagnenmessung
  • die Bedienung des lokalen Marktbedarfs an immer mehr plattform- und geräteübergreifenden Messtechniken
  • die Reaktion auf den aktuellen Wandel bei Bereitstellung und Konsum von Fernsehsendungen