Crossmediales TV- und Video-Monitoring

Dank unserer langjährigen Erfahrung auf globaler Ebene und in den lokalen Märkten, sind wir in der Lage, verlässliche, umfassende und aussagekräftige Datenerhebungen anzubieten.

Das sich stetig wandelnde Nutzerverhalten  beim TV- und Videokonsum erfordert ein tiefgreifendes Verständnis der eigenen Zielgruppen. Wir untersuchen die Zuschauergruppen plattform- und geräteübergreifend, um Unternehmen, Institutionen und Agenturen nachhaltig bei der Planung und Umsetzung ihrer Kampagnen zu unterstützen.  

Unsere Systeme messen dafür Einschaltquoten in mehr als 40 Märkten. Weltweit analysieren wir TV-Werbemaßnahmen im Wert von über 200 Milliarden US-Dollar.

Das Programm läuft nicht nur im Fernseher

Fernsehen ist nach wie vor einer der mächtigsten Kommunikationskanäle. Die Zuschauer aber verfolgen das Programm mittlerweile auf einer Vielzahl von Geräten. Das lineare TV-Programm weicht immer mehr den zeit- und ortversetzten Ausstrahlungen durch On-Demand-Services im Netz. 

Wir haben unsere Zielgruppenanalysen den veränderten Bedingungen angepasst, beispielsweise durch die Implementierung von Metriken wie Return Path Data, Kanalerkennung und Metering-Technologien. Diese Technologien und Methoden werden zur crossmedialen Analyse, der Zusammenstellung und Verwaltung repräsentativer Panels sowie bei der Integration komplexerer Datensets genutzt.

Dabei profitieren die Marktteilnehmer vielfach von unseren crossmedialen Analysen großer Datensätze zum Video- und TV-Konsum:

  • Unternehmen können ihre Investitionen in Content und Platzierung besser steuern und plattformübergreifende Standards entwickeln
  • Sender können ihre Investitionen in Medieninhalte überprüfen, ihre Programme entsprechend gestalten und ihre Umsätze optimieren
  • Inventar-Anbieterbieter können die Effektivität ihrer Angebote mit qualitativen Ergebnissen untermauern
  • Pay-TV-Sender können ihr Programm genau auf die Bedürfnisse ihrer Abonnenten zuschneiden

Global führend, lokal wissend

Unterschiedliche Märkte erfordern unterschiedliche Ansätze. Mit unsereren innovativen Technologien und unserem wissenschaftlichen Ansatz bieten wir eine Gesamtübersicht des Zuschauerverhaltens in den unterschieldichen Märkten und Medienkanälen.